Willkommen im Naturpark Schwarzwald

Am Rande des Nationalparks Nordschwarzwald

Unser Freizeitheim ist für größere Gruppen geeignet und gliedert sich mit den Häusern "Schindele" und "Lierbach" in zwei miteinander verbundene Gebäudeteile, die auch getrennt voneinander genutzt werden können. 

Die von Natur umgebene Anlage bietet für alle Jahreszeiten zahlreiche Freizeitaktivitäten und wird traditionell von Schulen, Vereinen, Betrieben und Privatgruppen genutzt. 

Als Alternative zu der Selbstversorgung stehen Ihnen örtliche Gastronomiebetriebe oder Catering-Dienste zur Verfügung.

Mountainbiking

Mountainbiking
Im Renchtal finden Freunde des Radsports ideale Voraussetzungen. Das markierte Wegenetz ist mit über 4 000 km eines der größten Mountainbikenetze Europas.

TourenApp für Smartphones

Kostenlose Touren Apps für Wanderer und Mountainbiker finden Sie hier:

AndroidAndroidApps

Outdooractive
Bad Peterstal-Griesbach Touren 
Schwarzwald
Schwarzwald Portal

iPhoneAppstore

Outdooractive 
Bad Peterstal-Griesbach Touren

Schwarzwaldregion Renchtal

Der Luftkurort Oppenau (260 bis 1 053 Meter ü. NHN) liegt im Renchtal zwischen der "Badischen Weinstraße" und der "Schwarzwaldhochstraße" am Fuße des Nationalparks Nordschwarzwald. Zur Stadt gehören die Ortsteile Ibach, Lierbach, Maisach und Ramsbach.

Blick auf Oppenau
   Blick auf Oppenau 

Durch seine zentrale Lage ist das Renchtal ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Schwarzwald und das benachbarte Elsass.

Umgeben von einer idyllischen Bergwelt zwischen Moos (875 m), Kniebis (980 m) und Schliffkopf (1 050 m) offenbart sich hier der Schwarzwald in seiner ganzen Pracht. Rund um die Stadt findet der Wanderer leichte Wege und anspruchsvolle Pfade, die zu reizvollen Seitentälern führen.

Auf der 1 100 Meter hohen Hornisgrinde bietet der Ausblick ein sagenhaftes Panorama über den Schwarzwald, die Rheinebene mit den Vogesen und der Schwäbischen Alb. Bei gutem Wetter sind sogar die Alpen zu sehen.

Blick vom Renchtal in die Rheinebene
   Blick vom Renchtal in die Rheinebene

Im nahe gelegenen Naturschutzzentrum Ruhestein kann der Besucher die Natur mit seiner Pflanzen- und Tierwelt hautnah erleben. "Eine Spur wilder" wird es dann im Nationalpark Nordschwarzwald, an dessen südlichem Ende das Naturschutzzentrum Ruhestein liegt.

Neben reizvoller Landschaft hat Oppenau auch einiges in geschichtlicher Hinsicht zu bieten. Die Klosterruine "Allerheiligen" mit den beeindruckenden Wasserfällen zeugt von Oppenaus lebendiger Geschichte. 


 
Copyright © 2017 Herberge zur Taube. Alle Rechte vorbehalten.